An jedem 1.Advent findet schon traditionell der Seniorennachmittag für alle Senioren der Ortschaften Ilhorn, Sprengel, Vahlzen, Königshof, Kempen und Lieste sowie die Senioren aus den jeweiligen Vereinen 

 

Seniorennachmittag 2017                                                                       

 

Der Schützenverein Ilhorn-Sprengel lud am

1. Advent wieder zum alljährlichen Senioren-nachmittag ein. Über 60 Gäste konnte der

1. Vorsitzende Bernd Lange im stimmungsvoll dekorierten Dorfgemeinschaftshaus an der Sprengler Mühle begrüßen. Nachdem Pastorin Möller aus Neuenkirchen eine Geschichte erzählte und gemeinsam ein Gebet gesprochen wurde gab es Kaffee und selbstgebackene Torten. Im Anschluss gab Gustav Inselmann eine plattdeutsche Geschichte zum Besten. Ein Weihnachtsliederbingo rundete diesen besinnlichen Nachmittag ab. Bernd Lange und Heiko Böhling dankten Ulrike Hucke, die diesen schönen Nachmittag organisierte, und übergaben ihr und ihrem Team Weihnachts-sterne. Natürlich wurden auch immer wieder Weihnachtslieder gesungen, die von Christina Hucke mit der Gitarre und Maximilian Schulz auf der Flöte begleitet wurden. Wieder mal ein gelungener Seniorennachmittag.


 

Seniorennachmittag 2016                                                                             

Gute 50 Personen konnte jetzt der 1. Vorsitzende Bernd Lange beim Seniorennachmittag des Schützenvereins Ilhorn-Sprengel im Dorfgemeinschaftshaus an der Sprengeler Mühle begrüßen. Tanja Diers hatte diesen harmonischen Nachmittag für die Senioren organisiert und wurde u.a. von Birgit Wohlberg, die die Torten von den Ilhorner Frauen organisierte, unterstützt. Während Ulrike und Christina Hucke noch einen Sketch vorführten, stellte sich Pastor Harm Cordes aus Schneverdingen den Anwesenden vor. Natürlich durften die Weihnachtslieder an diesem Nachmittag auch nicht fehlen.  


  

Seniorennachmittag 2013                                                                                             

Gut 55 Senioren und Seniorinnen konnte jetzt unser 1.Vorsitzende beim Seniorennachmittag im Dorfgemeinschaftshaus in Sprengel begrüßen. Besonders begrüßen durfte er die amtierende Damenbeste Cornelia Kohrs und den Schützenkönig Wilfried Schröder, sowie die Ehrenmitglieder Hans Schlüter und Christof Röhrs sen. Nach dem Kaffeetrinken, das von Ulrike Hucke und Ihrem Team organisiert wurde, stellte sich Pastorin Cornelia Müller aus Neuenkirchen den anwesenden vor. Pastorin Müller ist seit einem Jahr in Neuenkirchen und da Sprengel kirchlich eigentlich zu Schneverdingen gehört, kennen ggf. nicht alle die Pastorin so hautnah. Danach las Pastorin Müller zwei Weihnachtsgeschichten vor und gab zudem Nachdenkliches zur Adventszeit in Ihrer Ansprache. Mira Freese und Christina Hucke begleiteten die Senioren auf Ihren Gitarren bei den Weihnachtsliedern. Ulrike und Christina Hucke unterhielten die Gäste mit einem kurzweiligem Sketch und Heinrich Oetjen hatte die Lacher bei seiner Geschichte auf seiner Seite. Den Abschluss gab eine Abordnung des Posaunenchors Peter und Paul aus Schneverdingen mit Ihren musikalischen Darbietungen. 

Seniorenachmittag 2013


 

Seniorennachmittag 2012                                                                                                 

Zuerst lud der Schützenverein Ilhorn-Sprengeltraditionell alle Senioren zu einem feierlichen Kaffee trinken ein. Dabei ist es unerheblich, ob die Senioren im Verein sind oder nicht. Knapp 60 Personenkonnte der 1. Vorsitzende Bernd Lange hierbei begrüßen. Organisatorin GudrunSchröder hatte die Kaffeetafel schön eingedeckt und für viele Kuchen und Tortengesorgt, die die Einwohner aus den Ortschaften wieder gespendet hatten.Besonders begrüßte Lange Pastor Klingbeil aus Schneverdingen, der eine kleineAndacht abhielt und die Gäste bei den Weihnachtsliedern auf der Gitarrebegleitete. Julia und Gudrun Schröder überraschten die Gäste dann noch miteinem Sketch und Mareike und Ingo Knoll spielten Weihnachtslieder auf derPosaune von der Mühlengalerie

Seniorennachmittag 2012


 

        

Seniorennachmittag 2011

Gut 60 Senioren nahmen jetzt die Einladung des Schützenvereins an und kamen zum Sniorennachmittag.

Unter der Leitung von Joachim und Antje Wiegert unterhielten die Saitenfreunde aus Schneverdingen, das Nachwuchsorchester vom Zupforchester Saitenwind, mit Ihrer Musik. Bevor Pastor Wingert einige Worte sprach und Weihnachtslieder zusammen gesungen wurden, unterhielten Mira Freese und Christina Hucke mit einem Sketch die Senioren.

Den Abschluss bildeten dann Mareike und Ingo Knoll, als Sie von der Mühle herab, wie jeden Advent, Weihnachtsmusik spielten.

Fotos zum Seniorennachmittag findet Ihr hier. 

 

    

 

 

423072